Tutorials

Um Ihnen die Bedienung und Nutzung unserer ausleihbaren Medien und Geräte zu erleichtern, haben wir auf dieser Seite verschiedene hilfreiche Tutorials für Sie gesammelt.

Wie Sie Onlinemedien von uns über mebis abrufen

In der mebis Mediathek können Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler Onlinemedien von uns (MZ-Medien) abrufen. Die hochwertigen Bildungsmedien stehen als Stream oder als Download bereit.
Erfahren Sie hier, wie Sie diese Inhalte in der mebis Mediathek schnell und zielgerichtet finden!

Wie Sie unsere Filme für Ihre Schüler Zuhause nutzbar machen können

Mithilfe des Schüler-Freigabelink ist es möglich, Ihren Schülerinnen und Schülern einen Medien-Freigabelink zu bestimmten Lehrfilmen digital zu senden, damit diese den Film über M4Merkur streamen können. So können Sie eine große Auswahl an Lehrfilmen in Ihren Unterricht einbinden.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Rufen Sie unseren Katalog „M4Merkur“ auf.
  2. Suchen Sie das entsprechende Online-Medium (55, 49) heraus. Klicken Sie in der Trefferliste auf das Download-Symbol https://www.bildungsmedien-online.de/M4Merkur/b61/HTML/img/Download.gif neben dem entsprechenden Medium und loggen Sie sich mit Ihrer Schulkennung (SR000..) und Ihrem Passwort ein.
  3. Wechseln Sie zurück zur Trefferliste und öffnen Sie die Detailansicht, indem Sie auf die Signatur des jeweiligen Mediums klicken.
     
  4. Darauf öffnet sich ein weiteres Fenster mit den Details zum Film. In diesem Fenster finden Sie den Freigabelink:
     
  5. Kopieren Sie den Freigabelink und übernehmen Sie ihn in Ihre E-Mail an Ihre Schülerinnen und Schüler. Oder speichern Sie ihn in einer Text- oder HTML-Datei ab.
  6. Ihre Schülerinnen und Schüler kopieren nach Erhalt den Link in die Adresszeile ihres Browsers oder starten ihn aus der zugesandten E-Mail heraus.
  7. Daraufhin erscheint das Login-Fenster. Mit folgenden Daten können sich Ihre Schülerinnen und Schüler einloggen:
    Benutzername: SRSchue | Passwort: huz43g
  8. Danach wird das Medium angezeigt und kann angesehen werden. Der Link ist 10 Tage gültig.
  9. Beachten Sie bitte das Urheberrecht und weisen Sie auch ggf. Ihre Schülerinnen und Schüler darauf hin.
  10. Kleiner Tipp: Sie können den Link mit entsprechenden Programmen auch zu einem QR-Code umwandeln (z.B. http://goqr.me/de/) und diesen an Ihre Schüler versenden.

Wie Sie die Programmierbox "BlueBot" im Unterricht einsetzen können